Chose
language
hcc
International scientific and production
medical corporation
Portable physiotherapeutic devices Express by airmail
Harmless healing forever
Ecologically clean, physiologically safe! One of a kind. International certificate of aptitude
Official Website: www.hcc-people.com E-mail: hcc.postmarket@gmail.com

PARA – MEDIZINAPPARAT FÜR THERMOMAGNETISCHE BEHANDLUNG VON ERKRANKUNGEN DES REKTUMS

PARA
710.00 $
PARA

Оплата и доставка

магнитотерапевтический аппарат с программным управлением, предназначенный для лечения различных заболеваний импульсными магнитными полями, параметры которых специально подобраны для конкретных заболеваний и заложены в память аппарата.

Пользователю необходимо лишь задать требуемый номер программы и запустить воздействие. Индивидуальный подход к лечению каждого заболевания для получения максимальной эффективности от каждой процедуры стал возможен благодаря: - формированию неподвижного или бегущих в пространстве излучателя импульсных магнитных полей и даже «вращающегося» при обертывании

Internationale Eignungsbestätigung

Hämorrhoiden... Es ist besser dieses Wort gar nicht kennen. Heutzutage ist diese Erkrankung viel verbreiteter, als es vermutet wird. Zum Glück, vorwiegend ist es Frühstadium, sogenannte innere Hämorrhoiden. In diesem Stadium werden die Salben, Badewannen, Mikroklistiere, Wärmetherapie u. s. w. öfter angewendet. Laut der Statistik werden die meisten Patienten, die die Behandlung von Hämorrhoiden im Frühstadium verachten, zu den Patienten eines Chirurgen. Die Intimität der Krankheit fordert eine einfache, effektive, für alle Sozialschichten leistbare Behandlungohne moralische Traumen. Das wird durch PARA-Apparat erreicht.

Der Apparat ist für die therapeutische Einwirkung auf das Rektum bestimmt, die gleichzeitig durch Wärme und Impulsmagnetfeld gesteuert wird. Der Apparat besteht aus einer Kraftquelle und einem ins Rektum eingesetzten biegsamen Schlauch. Dank dem Impulsmagnetfeld und der Wärmeleitung verstärkt sich Stoffwechsel, stellt sich Blutkreislauf wieder her, verschärft sich Schleimhautheilung und werden die Schmerzen in der Einwirkungszonebeseitigt.

Der Wärmetherapie von Erkrankungen des Rektums durch PARA und einer Möglichkeit der Anwendung zu Hause wurden eine Goldmedaille von Brüsseler Ausstellung „Eureka-1997"und ein Zeugnis von Ausstellung „Gesundheitsfürsorge-95" verliehen.

Der Heileffekt vom Magnetfeld in der Proktologie ist auch gut durchstudiert. Beim Apparat PARAnicht nur ergänzen diese Faktoren einander, sondern auch verstärken einander, was einen unverzüglichen und stabilen Heileffekt gewährleistet.

Die Erfindung eines kompakten nicht teuren PARA-Apparats lässt einem Patienten Behandlung der proktologischen Erkrankungen in bequemen Bedingungen und bequemer Zeit zu Hause durchführen. Der Apparat ist verfahrenssicher mit der langen Betriebsdauer und lässt die Medikamenteneinnahme bedeutend abnehmen. Eine Übernahme von psychologisch unbequemer Behandlung nach Hause und eine Möglichkeit die Behandlung selbst durchzuführen gibt dem PARA-Apparat die offensichtlichen Vorteile vor anderen Behandlungsmethoden. Der Behandlungsprozess selbst wird von Patienten als angenehmer und beruhender eingeschätzt.Die rechtzeitige PARA-Anwendung ermöglicht die Vermeidung von einer proktologischen Operation.

Die Anwendung ist sehr einfach. Man soll nur die Kraftquelle anschalten, einen der Knöpfen drücken, 10 Minuten auf Temperatureinstellung warten, das Wärmeelement ins Präservativ einstecken, mit keimfreier Vaselineausschmieren, damit das Wärmeelement bequem eingesteckt werden könnte, und ins Rektum einstecken.

Die komfortable Temperatur des Wärmeelementes soll nach dem Gefühl ausgewählt werden. Man soll mit minimaler Temperatur anfangen, aber man muss verstehen, je höher die Temperatur des Wärmeelementes ist, desto effektiver die Behandlung ist.

ANWENDUNGSGEBIETE

1. Chronische Kieferhöhlenentzündung.
2. Analbrüche.
3. Im postoperativen Stadium nach Vernarbung derAnalbrüche, Fisteln des Rektums und Hämorrhoiden.