Chose
language
hcc
International scientific and production
medical corporation
Portable physiotherapeutic devices Express by airmail
Harmless healing forever
Ecologically clean, physiologically safe! One of a kind. International certificate of aptitude
Official Website: www.hcc-people.com E-mail: hcc.postmarket@gmail.com

STIMEL – MEDIZINAPPARAT FÜR ELEKTROIMPULSBEHANDLUNG

STIMEL
690.00 $
STIMEL

Оплата и доставка

магнитотерапевтический аппарат с программным управлением, предназначенный для лечения различных заболеваний импульсными магнитными полями, параметры которых специально подобраны для конкретных заболеваний и заложены в память аппарата.

Пользователю необходимо лишь задать требуемый номер программы и запустить воздействие. Индивидуальный подход к лечению каждого заболевания для получения максимальной эффективности от каждой процедуры стал возможен благодаря: - формированию неподвижного или бегущих в пространстве излучателя импульсных магнитных полей и даже «вращающегося» при обертывании

DER BELEBENDE ELEKTROIMPULS

Die Elektrostimulation entstand seit alten Zeiten. Die Bewohner der Meeresküste bemerkten, dass die Berührung der Rochen und Aale an dem Körper rief eine unbewusste Muskelzusammenziehung, Taubheitsgefühl und Schmerzlinderung hervor.

Die modernen Technologien ermöglichten eine Ausarbeitung von stimulierenden Impulsen beliebiger Formen, dabei kann die Impulsform automatisch nach einem ausgewählten Programm oder unter Einwirkung einer biologischen Rückwirkung während einer Prozedur verändert werden. Die Elektrostimulation hat eine große Bedeutung bei der Regenerationskur von Traumen und Erkrankungen des Nervensystems, die zur Begrenzung aktiver Bewegungen, Kraftabnahme und Hypotrophie (Abmagerung) der Muskeln. Die Elektrostimulationruft Bewegungsanregung und Muskelzusammenziehung hervor und gleichzeitig verstärkt reflektorisch den ganzen Komplex von trophischen Stoffwechselvorgänge, die auf die energetische Ausstattung vonaktiven Muskeln gerichtet sind. Die Aktivierung der steuernden Systeme, inkl. Gehirnrindezellen, nimmt zu. Beim Durchgang des stimulierenden elektrischen Stromes den Nervenstämme entlang nimmt die Überleitung der Nervenerregung zu, verschärft sich die Wiederstellung von verletzten Nerven.

Die Muskelzusammenziehung, die von dem stimulierenden elektrischen Strom sogar bei völliger Zerstörung der Nervenüberleitung hervorgerufen wird, hemmt aufgrund der obengenannten Prozesse Entwicklung der Muskelatrophie und der sklerotischen Veränderungen (Umwandlung des Muskelgewebes ins Bindegewebe, das aktiv nicht zusammenziehen kann).

Internationale Eignungsbestätigung

STIMEL wurde von Spezialisten ausgearbeitet, um das Schmerzproblem bei Erkrankungen der Atmungs- und Verdauungsorgane,des Nerven-, Herzkreislauf-, Knochenmuskel- und Urogenitalsystemszu lösen. Er wird auch für Schmerzlinderung nach einer Operation oder Traumen angewendet. Die Behandlung durch STIMEL besteht in Einwirkung auf den Schmerzherd mit den kurzen bipolaren Stromimpulsen verschiedener Frequenzen.

Die selbstklebenden Elektroden werden am kranken Körperabschnitt festgesetzt, dann beginnen sie mit den schwachen Elektroimpulsen einzuwirken, dabei stimulieren sie die nebenliegenden Nervenenden.

Während der Einwirkung fühlen die Patienten Mikrovibration, mit deren die Schmerzen lindern. Dieser Effekt wird dadurch erreicht, dass die erregten Nervenenden die zusätzlichen Signalen ins Gehirn senden, die die Schmerzimpulse blockieren. Außerdem wird die Produktion von Endorphinen – natürlichen Stoffen, die die Rolle des Betäubungsmittels spielen – stimuliert.

STIMEL ist nicht nur als Betäubungsmittel interessant. Dank der Mikrovibration wird der Apparat für Ermüdungsbeseitigung und Erhöhung vom Muskeltonus angewendet. Unter Einwirkung vonElektrostimulation werden die Muskeln trainiert, deshalb ist STIMEL auch für aktive Menschen interessant, die sich in Form halten wollen.

Die praktische Anwendung derElektrostimulation ist mit diesem Ziel für die Frauen nach der Entbindung interessant, die die Figur wiederstellen und Bauchmuskeln kräftigen wollen. Dafür wurden die Forschungen erfolgt, die zeigten Ausdauerzunahme, Taillenabnahme, Ausdauer- und Kraftverbesserung im Bauchbereich und Verbesserung vom Aussehen des geraden Bauchmuskels.